VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 02.01.2022 - 19:34 Uhr

LiteraturKaffee: Peter Behnsen erzählt über Heinz Erhardt

Peter Behnsen eröffnet das Kultur-Saison 2022 im KulturKaffee Rautenkranz.Aufn.:

ISERNHAGEN

Mit einem LiteraturKaffee am kommenden Sonntag, 9 Januar 2022, eröffnen Karin und Stefan Rautenkranz vom KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstraße 68 in Isernhagen F.B., die Kultur-Saison 2022.

 

Ab 15 Uhr gibt es hausgemachte Kuchenspezialitäten und ab 16 Uhr präsentiert der Literaturexperte Peter Behnsen, bekannt durch sein mehr als 20 Jahre währendes Engagement beim Calenberger Literatur Frühstück im Leibniz Theater Hannover, den Großmeister des Deutschen Humors. Der Literaturliebhaber serviert mit viel Detailwissen und spannender Vortragsweise Kleinodien der Literatur. Wobei die Grenzen zwischen Lyrik , Roman und Biografie des jeweiligen Schriftstellers fließend vorgetragen werden.

 

Beim LiteraturKaffee am Sonntag, 9. Januar, widmet sich Peter Behnsen dem Schmunzelmeister und Jahrhundert-Humoristen Heinz Ehrhardt. "Noch’n Gedicht" ist zu einem geflügelten Wort geworden. Als Dichter, Komponist und Schauspieler, erobert er auch heute noch die Herzen seiner Leser, Hörer und Zuschauer. Peter Behnsen wird an diesem Vormittag dem Menschen hinter dem Humoristen einen Platz einräumen und selbstverständlich dürfen die bekanntesten Gedichte aus der Feder des Großmeisters des deutschen Humors nicht fehlen.

 

Das LiteraturKaffee inklusive Kaffee und Kuchen kostet pro Person 17 Euro. Es wird darum gebeten, die vorgeschrieben Coronaschutzmaßnahmen - 2G-Regel, Abstände, reduzierte Personenanzahl, FFP2 Maske - zu beachten.

 

Voranmeldungen und Reservierungen werden unter den Rufnummern 05139/9789050 und 0172/4341092 sowie per Mail an Opens window for sending emailinfo(at)rautenkranz-kultur.de entgegen genommen.

 

Weitere Veranstaltungen mit Peter Behnsen:

So. 06.02.22 Johannes Mario Simmel

So. 13.02.22 Theodor Fontane

So. 06.03.22 Mark Twain

So. 20.03.22 Irmgard Keun

So. 03.04.22 Erich Kästner

So. 10.04.22 F.M. Dostojewski

So. 15.05.22 Arthur Schnitzler

So. 12.06.22 Thomas Mann

So. 03.07.22 Wilhelm Busch

So. 10.07.22 Stefan Zweig

So. 31.07.22 Jürgen von Manger