VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 26.12.2021 - 12:21 Uhr

Drei Frauen klauen Spielzeug

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Drei weibliche Personen füllten am vergangenen Donnerstag, 23. Dezember 2021, in einem Geschäft im A2 Center je einen Einkaufswagen mit diversem Spielzeug. Zwei dieser Personen gelang es, das Geschäft unbemerkt durch den Eingang zu verlassen, ohne die Waren zu bezahlen.

 

Die dritte Person, die ebenfalls ohne zu zahlen durch den Eingang ging, wurde durch eine Mitarbeiterin angesprochen. Wenig später erschienen zwei weitere Personen, die die Mitarbeiterin in ein Gespräch verwickelten, so dass die weibliche Person sich vor dem Eintreffen der Polizei unbemerkt entfernen konnte.

 

"Im Auto einer der hinzugekommenen Person konnte diverses Spielzeug festgestellt werden, welches dem Sortiment des hiesigen Geschäfts zugeordnet werden konnte", teil ein Polizeisprecher mit. Ein entsprechender Eigentumsnachweis konnte nicht vorgelegt werden.

 

Der Wert der entwendeten Waren beläuft sich auf nahezu 1.000 Euro.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder weitere Hinweise zu den bislang Täterinnen geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.