VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 23.12.2021 - 11:34 Uhr

Auto wird beschossen

Aufn.:

STEINWEDEL

Am gestrigen Mittwoch, 22. Dezember 2021, gegen 22:30 Uhr, schossen bislang unbekannte Tatausführende in Steinwedel vermutlich mit einer Kleinkaliberwaffe auf ein in der Dorfstraße am Fahrbahnrand abgeparktes Fahrzeug.

 

Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen orangenen VW Tiguan. Durch den/die Schüsse splitterte die Heckscheibe. Zudem kam es zu einer oberflächlichen Beschädigung einer Fensterscheibe des Wohnhauses der Geschädigten. Entweder durch einen weiteren Schuss oder einen sogenannten Querschläger.

 

"Personenschaden beziehungsweise eine konkrete Gefahr für eine Person bestand nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht", teilt ein Polizeisprecher mit. Der Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Bislang ergaben sich keine Täterhinweise.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.