VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Freitag, 17.12.2021 - 17:36 Uhr

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Hildesheim mit Besuch des Weihnachtsmärchens "Die Schneekönigin"

Die Isernhagener Senioren beim gemeinsamen Kaffeetrinken zum Abschluss.Aufn.:

ISERNHAGEN

Trotz oder gerade durch die 2G+-Regelung der Corona-Verordnung konnten die Insernhäger Senioren jüngst einen wunderschönen Tag in Celle verbringen. "Natürlich war es für die "nicht geboosterten" Senioren lästig, sich einen Test zu besorgen, aber die Mühe hat sich gelohnt", teilt Christiane Hinze vom Seniorenkreisteam des DRK Isernhagen mit.

 

Im Theater in Hildesheim hatte die DRK-Seniorengruppe einen Rang ganz für sich alleine, inclusive eines eigenen, abgetrennten Zugangs. So kam kein Kontakt mit den anderen Besuchern zustande.

 

Auf dem Weihnachtmarkt waren, bedingt durch 2G+, alle Stände ohne Gedränge zugängig. Jeder konnte sich sehr frei bewegen, ohne auf viele Fremde zu stoßen, und auch beim gemeinsamen Kaffeetrinken zum Abschluss, waren keine weiteren Besucher im Raum.

 

"Es war ein gelungener Jahresabschluss für die Senioren, denen wir hoffentlich einen unvergesslichen Tag bescheren konnten", freut sich Christiane Hinze. "Wir hoffen, dass im nächsten Jahr die Veranstaltungen in den jeweiligen Ortschaften wieder so stattfinden können, so wie es für die Senioren über lange Jahre gelebte Tradition ist."

 

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und Terminen des DRK Isernhagen sind auf der Homepage des DRK Isernhagen unter Opens external link in new windowwww.drk-isernhagen.de zu finden.