VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 16.12.2021 - 13:12 Uhr

"Boogie Connection" im Tanzstudio B5

Die "Boogie Connection" ist erneut zu Gast in Burgdorf.Aufn.:

BURGDORF

"Im vollbesetzten, bestuhlten Foyer des VAZ StadtHaus blieb gerade noch für diejenigen, die es nicht auf den Stühlen hielt, Platz genug, um das Tanzbein ab dem ersten Titel der Boogie Connection zu schwingen. Das Freiburger Trio schaffte es, mit den ersten Gitarrenklängen das Publikum für sich voll einzunehmen,” schrieb die Presse 2016.

 

Und nun wird Deutschlands beliebtestes Boogie-Trio, die "Boogie Connection", am Sonnabend, 15. Januar 2022, 20 Uhr, diesmal im Tanzstudio B5, wieder die Fans von weit her anlocken.

 

Der Erfolg des Trios beruht auf der emotionsgeladenen Stimmung und der unbändigen Spielfreude der Drei. In diesem Genre sind sie nach wie vor die unerreichten Meister. Traumhaft sicheres Verstehen untereinander gibt dem Trio einen einzigartigen unverwechselbaren Sound, der sofort das Publikum elektrisiert und von den Stühlen holt.

 

Das Trio mit dem Pianisten Thomas Scheytt, dem Gitarristen und Sänger Christoph Pfaff (Kambodscha) und dem Drummer Paul Weidlich wurde im Herbst 1991 gegründet. Die drei Musiker, deren Leidenschaft der Blues, Boogie, Ragtime und Rock´n Roll ist, sind seither auf Tour und haben in all den Jahren etliche tausend Kilometer quer durch ganz Europa zurückgelegt. Inzwischen können sie eine lange Liste an Referenzen vorweisen - Auftritte auf den Bühnen renommierter Festivals ebenso wie in Jazzclubs und Musikkneipen verschiedenster Länder…

 

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf per Mail an Opens window for sending emailjazzfreunde-burgdorf(at)online.de sowie bei Foto Karos, Bahnhofstraße 22 in Burgdorf, und Mega Foto, Neues Zentrum in Lehrte.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

BC-PlakatWEB_01.jpg

798 KByte