VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 14.12.2021 - 13:02 Uhr

Überfall unter Kokaineinfluss: 32-Jährige setzt Tierabwehrspray bei Raub ein

Aufn.:

LEHRTE

Wie die Polizei am heutigen Dienstag mitteilt, soll sich den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntag, 12. Dezember 2021, gegen 2:20 Uhr eine 32-Jährige Frau in der Burgdorfer Straße in Lehrte einer anderen Frau genähert und unter Vorhalt eines Tierabwehrsprays zur Herausgabe von Geld aufgefordert haben.

 

Da das Opfer dem nicht Folge leistete, setzt die Beschuldigte das Tierabwehrspray gegenüber dem Opfer ein und griff nach dem Brustbeutel. "Es kam daraufhin zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in Rahmen derer die Beschuldigte erneut das Tierabwehrspray gezielt gegen das Opfer einsetzte, sie im Gesicht traf und nun zur Herausgabe ihres Handys aufforderte", teilt ein Polizeisprecher mit. Durch das Einschreiten von Anwohnern und Passanten ließ die Beschuldigte letztendlich von dem Opfer ab.

 

Die Angreiferin konnte durch die hinzugerufene Polizei vorläufig festgenommen werden. Ein freiwillig durchgeführter Urintest verlief positiv auf Kokain. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft in Hildesheim wurde die Beschuldigte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. ein Verfahren wegen versuchtem schweren Raubes eingeleitet.