VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 10.12.2021 - 15:49 Uhr

Gemeinsam gegen Einsam - Aktion der Kita Sorgensen

SORGENSEN

Gemeinsam mit den Sorgenser Vereinen (SV Sorgensen, Schützengesellschaft Sorgensen, Bürgerverein Sorgensen und dem Ortsvorsteher Team) hat die Kindertageseinrichtung Sorgensen eine Weihnachtsaktion im Dorf zur Freude der Seniorinnen und Senioren umgesetzt.

 

Schon im März verteilten die Kinder Kleinigkeiten zum Osterfest. "Da die Aktion gut angekommen ist und sich die aktuelle Situation nicht verändert hat, wollten wir den Seniorinnen und Senioren wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern", berichtet die Leitung der Kita Sorgensen, Jana Heinemann. "Also planten wir gemeinsam mit dem SV Sorgensen, der Schützengesellschaft Sorgensen, dem Bürgerverein Sorgensen und dem Team des Ortsvorstehers eine Weihnachtsaktion."

 

Schnell war klar, dass sich alle Vereine an der Aktion beteiligen wollten. "Gemeinsam gegen Einsam war unser Motto. Auch in dieser einsamen Zeit halten wir zusammen und bringen den Seniorinnen und Senioren etwas Weihnachtliches nach Hause", so die Organisatoren. Die Kinder der Kita Sorgensen haben kleine Gurkengläser mit Kunstschnee und einem elektrischen Teelicht befüllt, diese wurden dann von Sabine Heinemann mit etwas Band und Tanne dekoriert. Des Weiteren haben die Kinder ein kleines Bastelangebot vorbereitet und jeweils acht Butterbrottüten aufeinander geklebt. Die Bastelanleitung, das Bastelmaterial und das Teelichtglas haben die Kinder dann gemeinsam in weihnachtlich bedruckte Papiertüten gepackt. Dank der Unterstützung der Vereine konnten das benötigte Material beschafft werden. Außerdem wurde ein kleiner Weihnachtsgruß verfasst und von den Kindern in den Tüten verstaut.

 

Ab Montag, 22. November 2021, sind einige Kinder der Kita Sorgensen im Dorf unterwegs gewesen, um die Weihnachtsgrüße zu verteilen. Der nötige Abstand wurde gehalten und den Seniorinnen und Senioren nur vom Gartenzaun aus zugewinkt.

 

Das Tannenbaumschmücken auf dem Dorfplatz rundete die Weihnachtsaktion ab. "Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit! Bleibt gesund!"