VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 01.12.2021 - 17:06 Uhr

Positive Corona-Tests auch den der Astrid-Lindgren-Grundschule

BURGDORF

Wie die Stadt Burgdorf am heutigen Mittwoch, 1. Dezember 2021, mitteilt, wurden die positiven Schnelltests, über die die Stadt am Montag berichtete, zwischenzeitlich durch PCR-Tests verifiziert. Demnach gibt es im Kindergarten und im Hort der Kindertagesstätte Weststadt bestätigte Corona-Fälle. Für die betroffenen K1-Kontakte wurde seitens des Gesundheitsamtes eine Quarantäne angeordnet.

 

Mittlerweile wurden auch im Umfeld der Astrid-Lindgren-Grundschule Personen positiv auf das Coronavirus getestet.

 

"Nach den Vorgaben des Gesundheitsamtes ('Testen statt Quarantäne') verändert sich durch den positiven PCR-Befund grundsätzlich nicht die Vorgehensweise in der Schule", so die Burgdorfer Stadtverwaltung. Das ABIT (Anlassbezogenes intensives Testen) werde weiter durchgeführt. Da für den (der KiTa zugehörigen) Hort jedoch andere Vorgaben gelten als für die Schule, wurde für die Schülerinnen und Schüler, die den Hort besuchen und als K1-Kontakt gelten, ebenfalls eine Quarantäne angeordnet.