VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 30.11.2021 - 17:18 Uhr

Weitere Infektionsschutzmaßnahmen in den Gebäuden der Gemeindeverwaltung

Ab morgen gilt in den Gebäuden der Gemeindeverwaltung Uetze die 3G-Regel

Aufn.:

UETZE

Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger gilt ab dem morgigen Mittwoch, 1. Dezember 2021, in der Gemeindeverwaltung Uetze und ihren Außenstellen die 3G-Regel: Besucher haben dann Zutritt, wenn sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind.

 

Ein entsprechender Nachweis in Papierform oder digital ist mit sich zu führen. Die Besucher sind verpflichtet, ihre Nachweise auf Verlangen vorzuzeigen. Wer über keinen gültigen Nachweis verfügt, darf die Gebäude nicht betreten. Ausgenommen hiervon sind Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Das Tragen eines Mundschutzes (FFP2-Pflicht) beim Betreten aller Gebäude gilt weiterhin unverändert.

 

Die Gemeinde Uetze bittet ihre Bürger dringend darum, ihre Anliegen weiterhin online oder telefonisch zu klären und Termine zu vereinbaren, da es aufgrund der ausgeweiteten Homeoffice-Regelung zu nichtbesetzten Stellen im Rathaus kommen kann.