VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 30.11.2021 - 09:36 Uhr

Gottesdienst zum 3. Advent in Matthäus

LEHRTE

Der Weihnachtsmarkt rund um die Lehrter Matthäuskirche musste Corona-bedingt abgesagt werden, aber in der Matthäuskirche gibt es am 3. Advent dennoch die Gelegenheit, sich auf Weihnachten einzustimmen.

 

Nicht mit Glühwein. Aber mit dem Lied: "Die Nacht ist vorgedrungen, der Tag ist nicht mehr fern…". Am 12. Dezember feiert die Matthäuskirche um 10 Uhr einen Gottesdienst zu diesem Lied. Für den Sologesang sorgt Klaus Wolf, die "Worte zum Lied" steuert Pastorin Beate Gärtner bei.

 

"Der Gottesdienst wird voraussichtlich unter der 0-G Regel gefeiert: Es ist jeweils Abstand von 1,5 Meter zu halten, die Masken (möglichst FFP2) sind die ganze Zeit über zu tragen, und es erfolgt eine datenschutzkonforme Dokumentation der Gottesdienstbesucher", so die Matthäuskirchengemeinde.