VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Donnerstag, 25.11.2021 - 17:41 Uhr

Die Linke: "Gewalt gegen Frauen sofort stoppen"

REGION

Am 25. November findet seit 1981 jährlich der Gedenktag gegen Gewalt gegen Frauen statt. Gerade angesichts der Coronapandemie und dem mit den Lockdowns verbundenen Rückzug ins Private, ist das Thema häusliche Gewalt auch in Deutschland hoch aktuell.

 

Vor diesem Hintergrund erklärt Parwaneh Bokah, Kreisvorsitzende der Linken Region Hannover: "Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von sexualisierter Gewalt betroffen (vgl. Bundesfamilienministerium vom 23.11.2021). Die Dunkelziffer dürfte weitaus höher liegen. Als Linke setzen wir uns für einen konsequenten Schutz von Frauen durch eine Stärkung von Hilfsangeboten, die konsequente juristische Verfolgung von Tätern und eine Aufwertung der Arbeit von Frauen ein. Gewalt gegen Frauen ist ein globales Problem, dem wir global begegnen müssen. Im Iran, in Mexiko, in Saudi-Arabien, in den USA und in vielen anderen Ländern der Erde ist strukturelle Gewalt gegen Frauen ein gigantisches Problem. Doch es gibt auch überall Widerstand und feministische Kämpfe gegen patriarchale Gewalt. Die Linke unterstützt und begrüßt diese Kämpfe ausdrücklich"