VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Montag, 22.11.2021 - 13:35 Uhr

Informationsveranstaltungen an den Beruflichen Gymnasien Wirtschaft und Technik

BURGDORF

Allgemeine Hochschulreife am Beruflichen Gymnasium Wirtschaft oder Technik: Wie das geht, was kann man an den Beruflichen Gymnasien lernen und welche praktischen und beruflichen Erfahrungen an den Beruflichen Gymnasien selbstverständlich sind, darüber informieren die Beruflichen Gymnasien Wirtschaft oder Technik in Burgdorf allen Interessierten in Informationsveranstaltungen.

 

Die Informationsveranstaltungen im Beruflichen Gymnasium Wirtschaft und im Beruflichen Gymnasium Technik in Burgdorf, Berliner Ring 28, sind am Sonnabend, 11. Dezember 2021 (geplant in Präsenz, 2G), Sonnabend, 15. Januar 2022 und Sonnabend, 5. Februar 2022.

 

Es wird darum gebeten, sich kurz vor der Veranstaltung auf der Homepage der Beruflichen Gymnasien oder dem Padlet Opens external link in new windowpadlet.com/bgwt/o2nxlk23vfaj68z1 zu informieren, ob die jeweiligen Termine als Präsenz- oder Onlineveranstaltungen durchgeführt werden. Der Beginn der Veranstaltungen ist jeweils 10 Uhr (bei einer Präsenzveranstaltung wahrscheinlich nach neuer Verordnung mit 2G-Regel).

 

Falls die Veranstaltung nur online stattfinden kann, erfolgt dann an den Terminen der Online-Zugang unter Opens external link in new windowbbbtn.bsburgdorf.de/b/chr-0uy-vul-axo.

 

Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern haben an diesen Tagen die Gelegenheit, die Schule kennenzulernen: Die Lehrkräfte und Schüler sowie viele Ehemalige zeigen die Räume, die Labore, Werkstätten und EDV-Einrichtungen der Beruflichen Gymnasien.

 

In diesem Jahr erwarten die Besucher spannende Impulsvorträge, eine digitale Informations- und Rätselrallye (Actionbound) und viele Eindrücke und Gespräche zum Schulalltag in den Fach- und Praxisräumen. Es gibt zudem einen wertvollen Preis zu gewinnen.

 

In kleinen Vortragsveranstaltungen können sich die Besucherinnen und Besucher über das schulische Angebot der beruflichen Gymnasien informieren und mit Lehrkräften und Schülern ins Gespräch kommen. Unter anderem wird über die Regelungen der gymnasialen Oberstufe und die Wege zum (Zentral-)Abitur im Beruflichen Gymnasium Wirtschaft und im Beruflichen Gymnasium Technik mit den drei Schwerpunkten Metalltechnik, Informationstechnik und Elektrotechnik informiert.

 

Ausdrücklich weisen die Beruflichen Gymnasien darauf hin, dass Schülerinnen und Schüler der Allgemeinbildenden Gymnasien und anderer Schulformen nach Abschluss der 10. Klasse bei den Beruflichen Gymnasien ebenfalls die gymnasiale Oberstufe besuchen können. Auch der schulische Teil der Fachhochschulreife kann nach Klasse 12 erreicht werden. Gern informieren die Beruflichen Gymnasien auch über diese Möglichkeiten des Wechsels und Neuanfangs.

 

Sollten die Informationsveranstaltungen online durchführen werden müssen, gibt es dazu ausführliche Hinweise über das Padlet unter Opens external link in new windowpadlet.com/bgwt/o2nxlk23vfaj68z1 oder auf der Homepage Opens external link in new windowwww.bbs-burgdorf.de.