VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 15.11.2021 - 16:33 Uhr

Lena Fiegler verteidigt den Titel als Deutsche Meisterin im Jumpstyle

Drei erste und drei zweite Plätze gehen bei den Deutschen Jumpstyle Meisterschaften an den LSV

Lena Fiegler gewann erneut die Deutsche Meisterschaft.Aufn.:

LEHRTE

Nach über einem Jahr Verspätung konnten am Sonnabend, 6. November 2021, die Tänzer des Lehrter Sport-Vereins (LSV) endlich wieder Richtung Deutsche Meisterschaft aufbrechen.

 

Im März 2021 wurde noch online getanzt, seit Juni standen die Jumper mehrmals die Woche in der Halle, um den Trainingstand vom vergangenen Jahr wieder zu erlangen. Kondition musste wieder aufgebaut werden, neue Chores erlernt und synchron als Gruppe vertanzt werden. Wochenend-Trainingslager und viele Termine sonntags um 10 Uhr standen auf dem Trainingsplan. Doch das Ergebnis konnte sich am vergangenen Sonnabend, 13. November 2021, sehen lassen. Da sich die Gruppe während des Lockdowns sogar vergrößert hatte, wurde kurzerhand beschlossen, als Formation anzutreten (bis 24 Tänzer) und erreichte direkt das Siegertreppchen mit einem dritten Platz. Fünf der Tänzerinnen und Tänzer wollten dennoch ebenfalls als Gruppe antreten (bis sieben Tänzer) und konnten ihren Deutschen Vizemeister Titel aus dem vorvergangenen Jahr erfolgreich verteidigen.

 

Der Junioren Bereich (ab 12 Jahren) wurde durch vier Tänzerinnen des LSV vertreten. Jolina Famulla erreichte mit ihrem Solo den ersten Platz und auch ihre Gruppe "Jump Attack" freute sich am Ende über den Pokal des ersten Platzes.

 

Marcel Gebhard trat als Solist bei den Erwachsenen Jungen an. Mit einer starken Leistung kämpfte er sich ganz nach vorne und wurde deutscher Vizemeister, mit nur minimalem Abzug zum Titelträger. Beim Freestyle Solo konnte er sich deutlich durchsetzen und stand am Ende im Finale beim 1:1-Duell auf der Fläche, musste sich allerdings gegen einen starken Solisten mit Platz zwei zufrieden geben.

 

Im Solo Tanzbereich waren dieses Jahr die erwachsenen Mädchen besonders stark vertreten und kämpften um den Titel. Lena Fiegler, amtierende Deutsche Meisterin im Solo, gab in ihren Tanz-Runden 100 Prozent und durfte sich auch in diesem Jahr über die Wertung der Jury freuen, die sie 2021 wiederholt zur deutschen Meisterin kürte.

 

Am Ende des Tages war sich Trainerin Leena Stratmann allerdings sicher, das Beste an dem Tag war, dass man wieder gemeinsam zusammengekommen ist und die Möglichkeit hatte all die anderen Tänzer aus Deutschland wiederzusehen und gemeinsam eine große Party zu feiern.

 

Am Sonnabend, 27. November 2021 findet für alle, die Jumpstyle und Shuffle ausprobieren wollen, ein Workshop beim LSV statt. Weitere Informationen gibt es per Mail an Opens window for sending emailinfo(at)lehrtersv.de.