VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 29.10.2021 - 10:06 Uhr

Ladendieb wird gestellt

Aufn.:

UETZE

Zwei männliche Personen betraten am gestrigen Donnerstag, 28. Oktober 2021, den Famila-Markt in der Straße Schapers Kamp in Uetze und verhielten sich im Anschluss auffällig. Die beiden Personen führten auch jeweils einen Rucksack mit sich.

 

Durch die Angestellten konnte mehrfach beobachtet werden, dass die beiden Personen Gegenstände in den Händen hielten und sich ansahen, die sie kurz danach an einem anderen Standort nicht mehr in den Händen hielten.

 

Die Vorfälle ereigneten sich in der Bäckereiabteilung, dem Bekleidungsbereich und der Getränkeabteilung. In der Getränkeabteilung konnte dann konkret beobachtet werden, wie ein Täter Red Bull Dosen in seinen Rucksack steckte. Im Anschluss passierten die beiden Täter den Kassenbereich, ohne etwa zu bezahlen.

 

Im Vorraum des Marktes wurden sie dann gegen 10 Uhr auf die Diebstähle angesprochen, worauf sie augenblicklich die Flucht ergriffen. Ein Täter konnte aufgrund der sich schließenden Automatiktür gestellt werden, dem anderen Täter gelang noch die Flur aus der sich schließenden Tür. Bei dem gestellten Täter konnte Diebesgut in Höhe von 48 Euro festgestellt werden.

 

Der Täter, der über keinerlei Barschaften verfügt und zudem ohne festen Wohnsitz ist, wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ohne Erhebung einer Sicherheitsleistung nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.