VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 28.10.2021 - 12:21 Uhr

Neuerscheinungen der Frankfurter Buchmesse in der Gemeindebücherei Isernhagen

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

In der Gemeindebücherei Isernhagen, Bothfelder Straße 26 in Altwarmbüchen, hat Neuerscheinungen von der Frankfurter Buchmesse neu in der Ausleihe.

 

Stefan Ahnhem: Meeressarg

Er hat erpresst und misshandelt. Er ist über Leichen gegangen, um ganz nach oben zu kommen. Er heißt Kim Sleizner und ist der Polizeichef von Kopenhagen. Kommissar Fabian Risk würde alles tun, um seinen Erzfeind endlich hinter Gitter zu bringen. Seine frühere Kollegin Dunja Hougard ist untergetaucht und ermittelt verdeckt gegen ihren ehemaligen Chef Sleizner und Risk unterstützt sie bei der Suche nach Beweisen. Da wird ein Auto mit zwei Leichen am Meeresgrund gefunden und einer der Toten ist ein hochrangiger Beamter. Fabian Risk begreift, dass Sleizner dahinterstecken muss.

 

Sarah Lark: Die Tierärztin - Voller Hoffnung

Nach ihrer Flucht aus Deutschland sind Nellie und Maria mit ihren Familien in Neuseeland endlich in Sicherheit. Auf dem Gestüt der von Gerstorfs eröffnen die beiden Tierärztinnen eine Praxis. Doch das anfängliche Glück währt nicht lange, denn die Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise sind auch in Neuseeland zu spüren und zwingen Maria und ihren Mann, als Tierärzte bei einem Zirkus anzuheuern.

 

Romy Fölck: Mordsand

Friedlich und unberührt liegt die kleine Insel Bargsand inmitten der idyllischen Unterelbe bis zu jenem Morgen, als ein junges Paar am Strand eine grauenvolle Entdeckung macht: Aus dem Sand ragt der Schädel eines Skeletts. Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn Itzehoe stehen vor einem Rätsel. Wer war dieser Mann, der vor dreißig Jahren mit gefesselten Händen dort im Schlick vergraben wurde? Kurz darauf wird auf einer Nachbarinsel ein Hamburger Bauunternehmer tot aufgefunden wird - bis zum Rumpf im Sand eingegraben und gefesselt wie das Opfer von Bargsand. Die Spur führt das Ermittlerduo in die damalige DDR - zu vier Jungen und einem Verrat, der Jahre später einen grausamen Plan reifen lässt.

 

Hillary Rodham Clinton und Louise Penny: State of Terror

Vier Jahre nachdem die amerikanische Führung fast von der Weltbühne verschwunden ist, wird ein neuer Präsident vereidigt. Seine Konkurrentin wird die neue Außenministerin in seiner Regierung. Eine Serie von Terroranschlägen stürzt die globale Ordnung ins Chaos - die Außenministerin muss ein Team zusammenstellen, um die tödliche Verschwörung aufzudecken. Der Komplott zielt darauf ab, von einer amerikanischen Regierung zu profitieren, die gefährlich isoliert ist und ihre Macht verloren hat, dort, wo diese am wichtigsten wäre.

 

Ellen Sandberg: Das Geheimnis

München, 2020. Ulla ist eine starke Frau, obwohl sie es nie leicht hatte, denn ihre Mutter Helga verließ sie als Neunjährige. Warum weiß sie bis heute nicht. Erst als das Leben sie auf den Moarhof am Chiemsee zurückführt, entdeckt sie, dass dort Antworten auf sie warten - auf Fragen, die sie jahrelang verdrängt hat. Moosleitn am Chiemsee, 1975. Helga lebt in einer Kommune auf einem idyllisch gelegenen Bauernhof. Als Künstlerin ist sie für ihre düsteren Werke bekannt, deren wahre Bedeutung sich niemandem erschließen, denn nur sie weiß, welche Erinnerungen sie quälen. Und dass sie als junge Frau eine Entscheidung treffen musste, die sie sich bis heute nicht vergeben kann. 

 

Kim Faber und Janni Pedersen: Winterland

Ein schrecklicher Mord erschüttert die verschlafene dänische Provinzstadt Sandsted: Ein Mann wird brutal erschlagen aufgefunden und seine Ehefrau ist verschwunden. Keiner hat etwas gesehen, es gibt keine Spuren und kein ersichtliches Motiv. Martin Juncker, einer der besten Mordermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Währenddessen freut sich Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen auf ein beschauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand - bis ein anonymer Tipp den Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt.

 

Jonathan Franzen: Crossroads

Russ Hildebrandt, evangelischer Pastor in einer liberalen Vorstadtgemeinde in Chicago, steht im Begriff, sich aus seiner Ehe zu lösen - sofern seine Frau Marion, die ihr eigenes geheimes Leben lebt, ihm nicht zuvorkommt. Ihr ältester Sohn Clem kehrt von der Uni mit einer Nachricht nach Hause zurück, die seinen Vater moralisch schwer erschüttern wird. Tochter Becky, lange Zeit umschwärmter Mittelpunkt ihres Highschool-Jahrgangs, ist in die Musikkultur der Ära ausgeschert, während ihr hochbegabter jüngerer Bruder Perry, der Drogen an Siebtklässler verkauft, den festen Vorsatz hat, ein besserer Mensch zu werden. Eine Familie am Scheideweg.

 

Håkan Nesser: Schach unter dem Vulkan

Die Leser des erfolgreichen Autors Franz J. Lunde klagen ihn an: Wer einen Mord so drastisch schildert, müsse ihn selbst begangen haben. Lunde fühlt sich von seinem Publikum bedroht und ist kurz darauf spurlos verschwunden. Kurze Zeit später wird die bekannte Lyrikerin Maria Green vermisst und hinterlässt ein rätselhaftes Schriftfragment. Die Polizei tappt im Dunklen bis schließlich ein halbes Jahr später der Autor und Literaturkritiker Jack Walde unauffindbar ist. Was verband diese drei Schriftsteller? Kommissar Barbarotti fördert trotz erschwerter Bedingungen Erstaunliches zu Tage.

 

Constantin Schreiber: Die Kandidatin

Deutschland in ungefähr dreißig Jahren und kurz vor der nächsten Bundestagswahl: Die aussichtsreichste Kandidatin für den Posten an der Regierungsspitze ist Sabah Hussein. Feministin, Muslimin, Einwandererin, Mitglied der Ökologischen Partei. Aber nicht alle wollen sie gewinnen sehen und sie arbeiten mit allen Mitteln daran, Sabah Husseins Wahl zu vereiteln. Währenddessen bricht die Gesellschaft immer weiter auseinander …spannendes Gedankenexperiment!

 

Alle Medien der Gemeindebücherei Isernhagen, Bothfelder Straße 26 in Altwarmbüchen, finden Interessierte im Internetauftritt auch unter Opens external link in new windowwww.gemeindebuecherei-isernhagen.de. Dort gibt es auch die Möglichkeit sein Buch selbst online verlängern zu lassen und sich Medien zum Ausleihen vorzumerken oder vorzubestellen, wenn sie bereits ausgeliehen sind. Die Öffnungszeiten sind Montag von 15 bis 18 Uhr, Dienstag von 15 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Donnerstag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie Freitag von 15 bis 18 Uhr. Sie ist zudem unter der Rufnummer 0511/6151237 zu erreichen