VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 27.10.2021 - 13:16 Uhr

Nach Unfallflucht: Zeugen nehmen betrunkener Autofahrerin die Schlüssel weg

Aufn.:

HäNIGSEN

Ein 72jähriger Hänigser befuhr am gestrigen Dienstag, 26. oktober 2021, gegen 18:20 Uhr mit seinem Lkw den Burgdorfer Berg in Hänigsen in Richtung Ortsmitte.

 

Hier kam ihm nach Angaben der Polizei ein Skoda entgegen, der zu diesem Zeitpunkt gänzlich unbeleuchtet war. Aufgrund der späten Stunde herrschte bereits Dunkelheit. Der Hänigser und sein 15-jähriger Beifahrer konnten zudem erkennen, dass ihnen das unfallverursachende Auto in Schlangenlinien entgegenkam. Beim Passieren des Lkw stieß die später ermittelte Unfallverursacherin mit ihrem Skoda vorn linksseitig gegen den Lkw. Im Anschluss setzte die Frau, eine 61-jährige Hänigserin, ihre Fahrt in Richtung Penny-Markt fort.

 

Die Unfallverursacherin wurde kurz darauf von Zeugen auf dem Penny-Parkplatz angetroffen, die ihr den Fahrzeugschlüssel abnahmen und die Polizei informierten.

 

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,62 Promille. Gegen die Frau wird wegen Verkehrsunfallflucht und Straßenverkehrsgefährdung ermittelt. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein der Frau sichergestellt. Der Schaden an den Fahrzeugen wird mit 3000 Euro angegeben.