VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Montag, 18.10.2021 - 14:00 Uhr

Polizei nimmt zwei mutmaßliche Laubenaufbrecher fest

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Nach einem Hinweis wurden am gestrigen Sonntag, 18. Oktober 2021, in der Straße Lahriede in Altwarmbüchen durch die Polizei zwei Heranwachsende im Alter von 18 und 19 Jahren mit Werkzeug auf dem Gelände eines Kleingartenvereines angetroffen.

 

Nach Angaben der Polizei hatten sie zuvor eine Parzelle betreten. Im Nachhinein wurden der Polizei Aufbruchspuren an Schlössern eines anderen Kleingartens gemeldet. Konkrete Feststellungen hierzu stehen noch aus.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalten gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.