VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Mittwoch, 15.09.2021 - 16:31 Uhr

CDU freut sich über Unterstützung der FDP für Ortrud Wendt

BURGWEDEL

Für die Stichwahl um die Burgwedeler Rathausspitze am 26. September 2021 wird die FDP die Kandidatur von Ortrud Wendt als Bürgermeisterin unterstützen. "Dies ist das Ergebnis gemeinsamer Beratungen zwischen Spitzenvertretern von FDP und CDU", wie die CDU mitteilt. Die CDU-Kandidatin Ortrud Wendt freut sich über diese Zusage sehr: "Ich bin mir des Vertrauensvorschusses durch die FDP bewusst. Ich weiß aber auch, dass wir noch ein hartes Stück Arbeit vor uns haben, um alle Wähler erneut zur Stimmabgabe zu bewegen."

 

Ortrud Wendt (CDU) holte gegen den bisherigen Amtsinhaber in der ersten Wahl zum Bürgermeister einen knappen Vorsprung heraus (43,98 Prozent), der FDP-Kandidat Ulrich Friedrich erkämpfte zusätzlich 12,50 Prozent der abgegebenen Stimmen.

 

Die FDP trat mit ihrem Kandidaten Ulrich Friedrich an, um "frischen Wind ins Rathaus" zu bringen. "Mit der Unterstützung für Ortrud Wendt ist dieses gemeinsame Ziel beider Parteien erreichbar", so die CDU Burgwedel.

 

Zeitgleich mit der Stichwahl am 26. September finden auch die Bundestagswahl und die Stichwahl zur Regionspräsidentin statt.