VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 14.09.2021 - 14:39 Uhr

Sommerschlussverkauf in der DRK-Kellerboutique

50 Prozent Rabatt auf alles außer Stricksocken

Das Team der Kellerboutique im Verkaufsraum (von links): Petra Beddig, Rawa Alaed al Mohamad und Heba al Anbar.Aufn.: DRK Lehrte

LEHRTE

Rechtzeitig zum Spätsommer und den aktuell sommerlichen Temperaturen bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Lehrte bis Anfang Oktober einen Rabatt von 50 Prozent auf (fast) alle Artikel. Jeden Dienstag von 9.30 bis 10.30 sowie am Freitag, 18. September und 1. Oktober, von 13 bis 15 Uhr ist die Kellerboutique im Rotkreuz-Zentrum Lehrte Ringstraße 9 für jeden geöffnet.

 

Die Kellerboutique im Rotkreuz-Zentrum bietet gut erhaltene Vintage-Kleidung zu sozialverträglichen Preisen an. Seit Sommer gelten erweiterte und leicht veränderte Öffnungszeiten. Unverändert ist immer am ersten und dritten Freitag im Monat geöffnet, an diesen Tagen kann neuerdings von 13 bis 15 Uhr gestöbert werden. Ferner gibt es jetzt auch die Möglichkeit jeden Dienstag vormittags von 9.30 bis 10.30 zu shoppen.

 

Darüber hinaus würden sich das Rote Kreuz Lehrte sehr freuen, wenn das Team der Kellerboutique noch um einige Helferinnen und Helfer aufgestockt werden kann.

 

"Mit dieser Ausweitung der Verkaufszeiten bieten wir gerade für Eltern die Möglichkeit einzukaufen, wenn die Kinder in der Schule oder Kita sind", sagt Rotkreuz-Vorsitzender Achim Rüter. Die Kellerboutique werde nach dem Konzept eines sozialen Kleiderladens geführt. Die Kleidung wird nicht als Almosen verschenkt sondern zu einem günstigen Preis (zwischen ein und zehn Euro) an jedermann abgegeben. Neben gespendeter, gebrauchter Kleidung gibt es immer wieder auch Neuware beispielsweise aus Überproduktionen zu finden. Nach Zahlung der Steuern verbleibende Erträge dienen zur Finanzierung der Arbeit des Verbandes.

 

"Selbstverständlich werden Opfer von Unfällen, Bränden oder andere in dringende Not geratene Personen weiterhin kostenlos mit Kleidung versorgt", so Rüter.

 

Wer Zeit und Lust hat, in der Kellerboutique mitzuarbeiten, kann sich direkt beim Team des Roten Kreuzes (Dienstag ab 9.30 bis ca. 11.30 Uhr oder Donnerstag von 14.30 bis 15.30 Uhr) oder unter Telefon 05132/3311 melden oder eine kurze Mail an Opens window for sending emailinfo(at)ov-lehrte.drk.de senden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!