VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 13.09.2021 - 13:03 Uhr

Vier Autos werden mutwillig beschädigt

Aufn.:

BURGDORF

Ingesamt vier Sachbeschädigungen an geparkten Autos wurden der Polizei am gestrigen Sonntag, 12. September 2021, angezeigt. Nach Angaben der Polizei wurde ein Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht.

 

Zwischen Sonnabend, 11. September, 17:50 Uhr, und dem gestrigen Sonntag, 8:25 Uhr, wurden in der Straße Am Bösselberg auf Höhe der Hausnummer 15 ein gelber Ford Ecosport sowie ein weißer Skoda Octavia beschädigt, indem jeweils der linke Außenspiegel abgetreten oder abgeschlagen wurde.

 

Auf gleiche Art und Weise wurde zwischen Sonnabend, 14:30 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, in der Schillerslage Straße auf Höhe der Hausnummer 3 ein schwarzer Mercedes GLA beschädigt.

 

In der Rolandstraße auf Höhe der Hausnummer 13 wurde zwischen Sonnabend, 21:30 Uhr, und Sonntag, 14:50 Uhr, von einem silbernen Opel Zafira das im Kühlergrill eingelassene Markenemblem herausgebrochen

 

Ein Tatzusammenhang ist nach Angaben der Polizei nicht auszuschließen.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.