VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 08.09.2021 - 11:08 Uhr

Städte Burgdorf und Lehrte bieten Online-Veranstaltungen zum Thema Postpartale Depression an

BURGDORF/LEHRTE

Gemeinsam mit der Stadt Lehrte bietet die Stadt Burgdorf am 29. September 2021, 18 Uhr, und am 30. September, 17 Uhr, zwei Online-Veranstaltungen zum Thema Postpartale Depression an.

 

Am 29. September findet eine Online-Lesung mit Petra Wiegers aus ihrem Buch "Von Depressionen nach der Geburt und Müttern, die ihr Glück erst finden mussten" statt. Anschließend greift ein Fachbeitrag am 30. September mit der Referentin Melanie Weimer das Thema "Psychische Krisen rund um die Geburt - Familien professionell beraten und begleiten" auf.

 

Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft stellen sensible Phase im Lebensverlauf dar. Gerade Eltern kleiner Kinder erleben besonders viel Stress. In dieser Zeit können, sowohl bei Müttern als auch bei Vätern, psychische Erkrankungen erstmalig oder erneut auftreten. Familien benötigen bei Krisen rund um die Geburt professionelle Unterstützung und Begleitung. Ziel ist es im Rahmen der Online-Veranstaltungen Fachkräfte für das Thema "Postpartale Depressionen" zu sensibilisieren und Handlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten zu geben. Weitere Interessierte sind ebenfalls herzlich eingeladen teilzunehmen.

 

Weitere Informationen sowie der Flyer zur Veranstaltung sind unter Opens external link in new windowdiesem Link zu finden. Beide Veranstaltungen finden im digitalen Format via Webex statt. Um Anmeldung bis zum 20. September unter Opens window for sending emailfruehehilfen(at)burgdorf.de wird gebeten.