VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 06.09.2021 - 21:21 Uhr

Empörung über Einbruch in Immenser Dorfladen

Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen

Nei dem Einbruch wurde das Regal mit den Zigaretten leergeräumt.Aufn.:

IMMENSEN

Geschäftsführung, Marktleitung und Beirat zeigen sich empört: In der Nacht von Freitag, 3. September 2021, auf Sonnabend, 4. September, wurde zwischen 21:30 und 6:00 Uhr morgens in den Dorfladen Immensen an der Bauernstraße eingebrochen.

 

"Die oder der Täter gingen dabei recht rabiat zu Werke und verursachten mit Hilfe einer vor Ort hinterlassenen Brechstange einen vierstelligen Sachschaden durch Einbruchsspuren", teilen die Verantwortlichen des Dorfladen mit. Der Wert des erbeuteten Diebesgutes, überwiegend Zigarettenschachteln, beläuft sich auf knapp 5000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Brechstange sichergestellt.

 

Gesucht werden dringend Zeugen, die im betreffenden Zeitraum etwas verdächtiges beziehungsweise. ungewöhnliches im Dorfladen oder im Umfeld beobachtet haben. Die Polizei Lehrte nimmt entsprechend sachdienliche Hinweise entgegen.

 

Laut Geschäftsführung wird nun in jedem Fall zeitnah das Sicherheitskonzept im Laden angepasst und die Sicherheitseinrichtungen erweitert und verschärft. "Es ist gelinde gesagt eine Riesensauerei, dass dieses bürgerschaftlich getragene Projekt nun Ziel eines solch unnützen Einbruchs geworden ist", so Michael Clement (Vorsitzender des Beirates der Dorfladen Immensen UG). Jeder Diebstahl werde zur Anzeige gebracht und die Immenser Bürger zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen.