VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Mittwoch, 25.08.2021 - 17:43 Uhr

"Beats am Beckenrand" war ein Riesenerfolg

Auch das Wetter spielte beim Nachtschwimmen am vergangenen Sonnabend mit

Am vergangenen Sonnabend lud das Freibad in Großburgwedel zu "Beats am Beckenrand" ein.Aufn.: Stadt Burgwedel

GROßBURGWEDEL

So viele Besucher hat das Freibad Burgwedel länger nicht mehr gesehen, gut 150 musikinteressierte Schwimmer haben sich am vergangenen Sonnabend zur Tech-House Musik von DJ Jayrome im Freibad Burgwedel eingefunden.

 

"Trotz der Hygieneauflagen, dass sich unter anderem nie mehr als 90 Personen gleichzeitig im Wasser befinden dürfen, musste niemand auf dieses Vergnügen verzichten. Abstände wurden eingehalten, Vorgaben beachtet und all dieses tat der guten Stimmung keinen Abbruch", teilt die Stadt Burgwedel mit.

 

Ein besonderes Dankeschön gilt für die Stadtverwaltung aber auch dem Team des Freibades Burgwedel, dass unter der Leitung des Schwimmmeisters Nick Rau für eine Atmosphäre mit bunter Beleuchtung, Laser Show und Nebelmaschine gesorgt hatte, welches die stimmungsgerecht aufgelegte Musik von DJ Jayrome perfekt ergänzte.

 

"Es wurden in Gesprächen weitere Veranstaltungen dieser Art gewünscht und Anregungen dazu gegeben. Die meisten Besucher hoffen dabei bei fortschreitender Impfquote auf weitestgehend uneingeschränkte Bewegungsfreiheit bei zukünftigen Open Air Veranstaltungen", so die Burgwedeler Stadtverwaltung abschließend.