VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 15.08.2021 - 12:55 Uhr

Polizei leitet vier Strafverfahren gegen 23-jährigen Autofahrer ein

Aufn.:

BURGDORF

Wie die Polizei mitteilt, wurde am vergangenen Freitag, 13. August 2021, gegen 20 Uhr ein 23-jähriger Burgdorfer im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft. Im Rahmen der Kontrolle habe der Führer des Opel Astra angegeben, Betäubungsmittel konsumiert zu haben.

 

"Darüber hinaus ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis", wie ein Polizeisprecher mitteilt. Das Auto nutzte er vermutlich ohne Wissen und Einwilligung des Halters. Eine Blutentnahme bei dem Fahrer wurde durchgeführt.

 

Strafverfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unbefugte Ingebrauchnahme eines Kraftfahrzeuges wurden eingeleitet, teilt die Polizei mit