VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 09.08.2021 - 18:22 Uhr

"Fridays for Future" geht am 24. September auch in Lehrte auf die Straße

LEHRTE

Am Freitag, 24. September 2021, geht "Fridays for Future" wieder weltweit auf die Straße, um konsequente Klimaschutzmaßnahmen zu fordern und ein "Zeichen gegen die unzureichende Klimapolitik der deutschen, sowie anderer Regierungen weltweit, zu setzen".

 

Interessierte, Unterstützer und Diskussionsfreudige können sich an diesem Tag in den sozialen Netzwerken unter den Hashtags #AlleFürsKlima und #UprootTheSystem austauschen.

 

Auch in Lehrte heißt es am 24. September "Alle fürs Klima". Um 9:15 Uhr wird am Neuen Zentrum mit Musik und Redebeiträgen die Auftaktkundgebung begonnen, anschließend wird es einen Demozug durch die Innenstadt geben, unter anderem mit Zwischenkundgebung am Rathausplatz.

 

"Wir setzen ein Zeichen für die dringend nötige Einhaltung der 1,5 Grad-Grenze und bringen unseren Unmut über folgenlos bleibende Versprechen der Politik zum Ausdruck. Wir lassen uns nicht auf ewig besänftigen und wollen Taten statt Worte! Weltweit gehen wir auf die Straße um das klimagerechte System zu fordern und zu erkämpfen. In Solidarität miteinander und mit denjenigen, denen die Klimakrise bereits jetzt zum Verhängnis wird", so Luca Schneider von "Friday for Future" in Lehrte.