VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 09.08.2021 - 11:28 Uhr

Edeka Cramer begrüßt feierlich 40 neue Auszubildende

Edeka Cramer begrüßte jüngst 40 neue Auszubildende.Aufn.:

BURGDORF/BURGWEDEL/LEHRTE/UETZE

Am 1. August 2021 haben 40 Auszubildende und damit so viele wie noch nie einen neuen Abschnitt ihres Arbeitslebens Edeka Cramer begonnen.

 

"Aufgrund der Corona-bedingten Lage auf dem Ausbildungsmarkt wurden bewusst mehr Auszubildende eingestellt als üblich - möglichst vielen jungen Menschen soll die Chance auf eine gute Ausbildung in angespannten Zeiten gegeben werden", wie Edeka Cramer bekannt gibt.

 

Für einen reibungslosen Start fand auch in diesem Jahr wieder eine Begrüßungsveranstaltung im Stadthaus Burgdorf statt. Nach der Begrüßung durch die Geschäftsführung und einer Vorstellungsrunde wurden alle neuen Auszubildenden in allen wichtigen Themen wie Hygiene, Brandschutz und Unfallverhütung geschult. Ausbilderin Anja Hädrich machte alle mit dem Berichtsheft und den Rahmenbedingungen der Ausbildung vertraut.

 

Auch der Spaß kam nicht zu kurz: Anhand verschiedener Spiele konnten die Azubis selbst aktiv werden und sich anhand verschiedener Spiele kennenlernen und ihr Wissen unter Beweis stellen.

 

Den feierlichen Abschluss am Dienstag, 3. August, markierte ein Essen im Stadthaus Burgdorf mit der Vorstellung der neuen Auszubildenden und Ehrung der Ausbildungs-Absolventen.