VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 01.08.2021 - 15:13 Uhr

"Niedersachsen hält zusammen": Recken präsentieren Trikots für Saison 2021/22

Bastian Roscheck, Kolja Baxmann (stellvertretender Leiter der Staatskanzlei Niedersachsen), Eike Korsen (Geschäftsführer der Recken) und Martin Hanne (von links) bei der Vorstellung der Trikots.Aufn.: Recken/Jan Günther

BURGDORF

Die TSV Hannover-Burgdorf hat ihre neue Spielkleidung für die Saison 2021/22 vorgestellt. Gemeinsam mit Kolja Baxmann, dem stellvertretenden Leiter der niedersächsischen Staatskanzlei, und Geschäftsführer Eike Korsen präsentierten Neuzugang Bastian Roscheck und Eigengewächs Martin Hanne die neuen Trikots vor dem Leineschloss in Hannover. Das Heimtrikot wurde im klassischen Recken-Grün gehalten - dagegen spielt die Mannschaft auswärts erstmalig im rot-weißen Dress.

 

Die Farbauswahl der Auswärtstrikots hat einen besonderen Grund. Anlässlich des 75. Geburtstags des Landes Niedersachsen im Jahr 2021 haben die Recken die Farbkombination Rot und Weiß für das Auswärtsdress gewählt. Geschäftsführer Eike Korsen freut sich daher sehr, die Trikots gemeinsam mit der niedersächsischen Staatskanzlei zu präsentieren: "Wir sind im doppelten Sinn in Niedersachsen verwurzelt - und verstehen uns als dessen Vertreter im Spitzenhandball auch als Botschafter des Landes. Das stolze Landesjubiläum hätte uns somit keinen besseren Anlass geben können, als die Identifikation nicht nur über das geteilte Wappentier Pferd auf unserer Brust, sondern in dieser Saison auch erstmals in der Farbgebung aufzutragen. Im Schulterschluss mit dem Bündnis ‚Niedersachsen hält zusammen‘ wollen wir unsere Verbundenheit vor allem auch mit den Niedersachsen an sich zum Ausdruck bringen - schließlich sind es nicht zuletzt die Menschen, mit denen wir uns eng verbunden fühlen und die Heimat ausmachen."

 

In das rote Shirt ist ein dunkelblaues Zick-Zack-Muster integriert, das die blaue Erkennungsfarbe der Region Hannover widerspiegelt und dem Zuhause der Recken gewidmet ist. Dazu kommen auf der Schulter die klassischen drei weißen Adidas-Streifen des offiziellen Recken-Ausrüsters. Die Trikothose ist weiß und besitzt dunkelblaue Streifen. Youngster Martin Hanne präsentierte den neuen Auswärtsdress. Das 20-jährige Eigengewächs ist begeistert von den neuen Farben: "Mir gefällt das neue Auswärtstrikot sehr. Das Rot steht für Stärke und die Geschichte dahinter macht das Shirt umso interessanter. Ich kann es kaum erwarten, die neue Kleidung bei den anstehenden Testspielen das erste Mal überzustreifen."

 

Das dunkelgrüne Heimtrikot besitzt dasselbe Muster. In das Shirt wurde die zweite Vereinsfarbe schwarz eingearbeitet. Als zusätzliche Akzente zieren das Heimdress orangene Streifen auf der Schulter, sowie an der Seite der ganz in Schwarz gehaltenen Hose. Neuzugang Bastian Roscheck durfte den neuen Heimdress präsentieren: "Ich bin sehr angetan von dem neuen Trikot. Der klassische, schlichte Stil gefällt mir sehr gut. Dazu habe ich mich in der Vergangenheit in Grün auch immer wohlgefühlt, was bei mir ein Stück Heimatgefühl verstärkt."

 

"Wir freuen uns außerordentlich, dass ein herausragendes Profiteam wie die Recken sich mit der Gestaltung des Auswärtstrikots anlässlich des 75. Landesgeburtstages so positiv zu Niedersachsen bekennt. Es ist einfach toll, dass die Recken künftig bei Auswärtsspielen in den Landesfarben auflaufen und damit ein starkes Bekenntnis zu Niedersachsen ablegen", zeigt sich Kolja Baxmann für die niedersächsische Staatskanzlei begeistert vom neuen Auswärtstrikot.

 

Über die symbolische Verbundenheit hinaus sind im Zuge des Jubiläumsjahres weitere Initiativen geplant, die auf die Unterstützung der Recken zählen können. So wurde zum Auftakt in den 75. Geburtstag des Landes die virtuelle Niedersachsenkette ins Leben gerufen. Unter dem Motto "Ohne dich ist es nicht Niedersachsen" soll eine digitale Menschenkette geschaffen und ein Zeichen für gesellschaftlichen Zusammenhalt gesetzt werden.

 

Martin Hanne und Bastian Roscheck machten in den neuen Trikots direkt den Anfang und ließen sich ablichten, um die starke Recken-Gemeinschaft in die Niedersachsenkette einzureihen. Auch alle Recken-Fans, -Partner und -Freunde sind gerne dazu aufgerufen sich zahlreich an dem Weltrekordversuch der längsten virtuellen Menschenkette zu beteiligen. Mitmachen kann man unter www.niedersachsenkette.de. Sehr gerne auch im Outfit von Niedersachsens Spitzenhandballern.

 

Diese sind beim Merchandisingpartner Sporthaus Gösch, ab sofort in Größe XS für 50 Euro und in den Größen S bis XXXL für 70 Euro erhältlich. Auf Wunsch gegen einen kleinen Aufpreis auch mit individueller Beflockung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!