VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 30.07.2021 - 12:22 Uhr

Einweihung der digitalen Schießanlage beim KKS-Horrido Eltze

Weihten die Anlage ein (hinten von links): Der 1. Vorsitzende Andreas Stengel, Uetzes Bürgermeister Werner Backeberg, Schießsportleiter Holger Marquardt, der Präsident vom KSV Burgdorf Werner Bösche und der Vorsitzende des Regionssportbunds, Ulf Meldau, sowie (vorne von links) die 2. Vorsitzende Regina Marquardt und Damenleiterin Claudia Schwarz.Aufn.:

ELTZE

"Mit viel Engagement, Herzblut und einem kleinen Vermögen wurde beim KKS-Horrido Eltze eine der modernsten Schießanlagen geschaffen. In vielen ehrenamtlich erbrachten Arbeitsstunden wurde fast unglaubliches geleistet", so der Verein.

 

Am 19. Juli, 2021 wurde die digitale Luftgewehranlage "Meyton" in Anwesenheit des Bürgermeisters aus Uetze, Werner Backeberg, sowie dem Vorsitzenden vom Regionssportbund Hannover, Ulf Meldau, und dem Präsidenten vom KSV Burgdorf, Werner Bösche, offiziell eröffnet. Der 1. Vorsitzende Andreas Stengel bedankte sich für die erbrachten Leistungen beim Schießsportleiter des KKS, Holger Marquardt. Stengel betonte, dass ohne die Zuschüsse aus Mitteln der Gemeinde und dem Regionssportbund eine so große Modernisierung nicht möglich gewesen wäre und bedankte sich für die überbrachten Gelder. Die Luftgewehranlage wurde sogleich von den Anwesenden getestet und für gut befunden. Der KKS-Horrido Eltze ist mit dieser Investition nun auch bestens für die Zukunft aufgestellt. Neue Mitglieder sind willkommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!