VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Donnerstag, 22.07.2021 - 10:15 Uhr

Fahrer von Bus kollidiert rückwärts mit T-Roc und fährt anschließend davon

Aufn.:

UETZE

Am gestrigen Mittwoch, 21. Juli 2021, gegen 10:35 Uhr beobachtet ein Zeuge, wie der Fahrer eines schwarzen Mercedes-Bus auf dem Schützenplatz in Uetze beim Rangieren mit seinem Heck gegen einen weißen VW T-Roc stieß, wodurch der T-Roc beim Anstoß heftig wackelte. Im Anschluss verließ der unbekannte Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug den Schützenplatz, ohne sich in irgendeiner Form um den angerichteten Schaden zu kümmern.

 

Der Zeuge notierte sich die Kennzeichen der beteiligten Fahrzeuge und meldete den Vorfall der Uetzer Polizei. "Anhand eines Fotos, was der Zeuge von dem beschädigten Fahrzeug gefertigt hat, ist ersichtlich, dass der unbekannte Verursacher einen Schaden am T-Roc verursacht und seinen Fremdlack am PKW hinterlassen hat", teilt eine Polizeisprecherin mit. Zum Schaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

 

Nach den Angaben des Zeugen handelt es sich bei dem Verursacher um einen etwa 45-jährigen, dunkelhaarigen Mann. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!