Burgdorf
Dienstag, 20.07.2021 - 21:17 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Burgdorf wird zur Menschenrettung alarmiert

Aufn.:

BURGDORF

Um 10:28 Uhr am heutigen Dienstag, 20. Juli 2021, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Burgdorf zu einer Person in einer Notlage in die Burgdorfer Südstadt alarmiert. Zudem wurden auch Polizei und der Rettungsdienst zur Einsatzstelle gerufen.

 

Vor Ort verschafften sich die Feuerwehrkräfte gewaltsam über ein Fenster Zutritt zur Wohnung und öffneten dem Rettungsdienst die Wohnungstür. Dieser übernahm dann die Versorgung der Person, die nach Feuerwehrangaben dringend medizinische Hilfe benötigte.

 

Um 11:45 Uhr war der Einsatz für die sieben ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte, die mit drei Fahrzeugen ausgerückt waren, beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!