VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Dienstag, 20.07.2021 - 11:38 Uhr

Bürgermeister verabschiedet langjährig Beschäftigte in den Ruhestand

Sehndes Bürgermeister Olaf Kruse verabschiedete Angelika Hoheisel in den Ruhestand.Aufn.:

SEHNDE

Am 19.07.2021 konnte Bürgermeister Olaf Kruse in einer Feierstunde Angelika Hoheisel nach knapp 30-jähriger Tätigkeit für die Stadt Sehnde in den Ruhestand zum 31. Juli 2021 verabschieden.

 

Im Mai 1989 hat sie erstmals als Aushilfe für die Stadt Sehnde in der Kita Ladeholz gearbeitet. Danach hat sie weitere Vertretungen übernommen - sowohl in der Kita Bolzum als auch in der Kita Ladeholz. Am 1. Januar 1992 wurde Angelika Hoheisel dann unbefristet als Küchenkraft für die Kita Ladeholz eingestellt.

 

In ihrem künftigen Ruhestand wird Angelika Hoheisel aktiv bleiben. Sie freut sich auf gemeinsame Wanderungen (vor allem im Harz) und Radtouren mit Ihrem Ehemann. Auch sind Reisen an die Nord- und Ostsee geplant.

 

Bürgermeister Kruse dankte Angelika Hoheisel für ihre langjährige gute Zusammenarbeit. Er wünschte im Namen des Rates und dem Kollegium der Verwaltung für ihre Zukunft und den aktiven Ruhestand alles Gute.