VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonnabend, 17.07.2021 - 10:10 Uhr

CDU-Kandidaten für die Wahlen der Ortsräte Aligse-Kolshorn-Röddensen und Steinwedel

CDU-Stadtverbandsvorsitzende Heike Koehler (links) zusammen mit den Kandidaten (von links): Frank Seger, Dirk Hense, Martin Schiweck und Rolf Hirschberg für den Ortsrat Aligse-Kolshorn-Röddensen und Jürgen Albrecht mit Ralf Wengorsch für den Ortsrat Steinwedel.Aufn.:

ALIGSE/KOLSHORN/RöDDENSEN/STEINWEDEL

Auf der Mitgliederversammlung am 15. Juni 2021 hat der CDU-Ortsverband Aligse-Kolshorn-Röddensen-Steinwedel seine Kandidaten für die Kommunalwahlen im September für die beiden Ortsräte aufgestellt.

 

Für den Ortsrat Aligse-Kolshorn-Röddensen kandidiert der amtierende Ortsbürgermeister Frank Seger auf dem ersten Listenplatz. Nach seinem Eintritt in die CDU ist er der klare Spitzenkandidat für die Drei-Dörfer-Gemeinschaft. Gefolgt wird er von Dirk Bödecker aus Kolshorn und Dirk Hense aus Röddensen. Ergänzt wird die Liste mit Rolf Hirschberg und Martin Schiweck aus Aligse.

 

"Ich habe mich bewusst auf den letzten Listenplatz setzen lassen", so Martin Schiweck, "da mein Focus auf eine weitere politische Mitarbeit im Rat der Stadt Lehrte liegen soll."

 

In Steinwedel führt wieder Ralf Wengorsch die Liste für den Ortsrat an. Der bisherige stellvertretende Ortsbürgermeister wird erneut gefolgt von Jürgen Albrecht. Auf den weiteren Plätzen kandidieren Jens Rosenbaum und Torsten Gill.

 

"Während der Corona-Pandemie war es eine besondere Herausforderung, Interessierte für die Mitarbeit in der Kommunalpolitik zu gewinnen. Die CDU wird wieder aktive politische Arbeit in den beiden Ortsräten leisten und sich an der örtlichen Gestaltung zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in den vier Orten beteiligen. Dazu wird es rechtzeitig jeweils ein Wahlprogramm geben", teilt der CDU Ortsverband mit.