Lehrte
Mittwoch, 07.07.2021 - 10:07 Uhr

"Eine Stunde Ruhe" muss abgesagt werden

LEHRTE

Wie die Stadt Lehrte mitteilt, muss die die Veranstaltung "Eine Stunde Ruhe", die am heutigen Mittwoch, 7. Juli 2021, im Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte geplant war, abgesagt werden.

 

Der Grund ist ein Coronaverdachtsfall im Ensemble, der zur Folge hat, dass das gesamte Ensemble in Quarantäne muss.

 

Ob es einen Nachholtermin geben wird oder eine Erstattung erfolgt, konnte von der Stadt in der Kürze der Zeit noch nicht geklärt werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!