VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 05.07.2021 - 17:11 Uhr

Haflingerschau, Parade der Fahrzeugklassiker und Kinderaktionen

241. Pferde- und Hobbytiermarkt mit City-Samstag in der Innenstadt

Beim 241. Pferde- und Hobbytiermarkt findet das 9. Burgdorfer Oldtimer-Treffen statt.Aufn.:

BURGDORF

Nach der vom VVV organisierten erfolgreichen Auftaktveranstaltung zur 42. Pferde- und Hobbytiermarkt-Saison im Juni folgt am Sonnabend, 17. Juli 2021, die 241. Ausgabe auf dem Marktgelände am Kleinen Brückendamm. Für die Besucher gibt es von 8 bis 13 Uhr ein umfangreiches Angebot rund um Hobbytiere aller Art und an Tierzubehör.

 

Hinzu kommt ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Die Veranstalter bitten die Besucher, die etablierten Hygiene- und Abstandsgebote weiterhin einzuhalten und bei größerem Andrang eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Saison geht mit dem Pferde- und Hobbytiermarkt am 21. August weiter und endet am 18. September.

 

Fahrbare Schmuckstücke 

Zu den Höhepunkten der Veranstaltung gehört das 9. Burgdorfer Oldtimer-Treffen, bei dem die Besitzer historischer Fahrzeuge ihre fahrbaren herausgeputzten Schmuckstücke vorstellen und für leuchtende Augen bei allen Liebhabern von automobilem Kulturgut sorgen. Die Bandbreite der präsentierten Vehikel reicht von PKWs über Motorräder bis zu landwirtschaftlichen Fahrzeugen, die sich teilweise über Jahrzehnte als treue Begleiter ihrer Halter bewährt haben. Seit Jahren ein Publikumsmagnet ist die Pferde- und Reiterschau des Vereins Burgdorfer Pferdeland. Diesmal präsentiert der Haflingerverband eine attraktive Fohlenschau. Eine Bewertungskommission bewertet die Auftritte der Stut- und Hengstfohlen. Im Anschluss folgt die Siegerehrung. Zwischendurch gibt es Schaunummern mit gerittenen Pferden und Kutschengespannen.

 

Tag der Daseinsvorsorge

Beim Tag der Daseinsvorsorge präsentieren die städtischen Bauhöfe und die Kläranlage der Stadt Burgdorf die Leistungen der städtischen Daseinsvorsorge in ihren Aufgabenbereichen. Dabei erleben die Besucher eine Ausstellung der verschiedenen Fahrzeuge, die sich im täglichen Einsatz für die Einwohner befinden und eine Vorführung der Baumkletterer. Alle Kinder sind zu Mitmachaktionen in Zusammenarbeit mit dem Team des JohnnyB. im Kinderzelt der Stadtsparkasse Burgdorf und von Car Wash (Lisa-Meitner-Str. 10) eingeladen.

 

Mit dabei ist auch wieder das Team vom Avalon Gestüt, dessen Ponys für geführte Reitrunden bereit stehen. Beim Kinderkarussell gibt es die Gelegenheit zu einigen kurzweiligen Fahrrunden. Der MitMachHof von Claudia Königsmann bietet kindgerechte Einblicke in die Landwirtschaft.

 

An seinem Informationsstand präsentiert der VVV die neue Spielzeit im Theater am Berliner Ring, die am 10. September 2021 einen furiosen Auftakt mit einem Star-Gastspiel bietet, in dem der Travestie-Star Lilo Wanders eine Paraderolle übernimmt. Zudem wirbt der Verein für die Ausstellungen "James Bond: 007 in Burgdorf" (bis 15. August im Stadtmuseum) und "Als der Strom nach Burgdorf kam" (bis 1. August in der KulturWerkStadt). Die vor kurzem neu erschienene Burgdorfer Jahreschronik 2020 ist an einem Sonderverkaufsstand erhältlich.

 

2. City-Samstag in der Innenstadt

Für den 2. City-Samstag zum Pferde- und Hobbytiermarkt hat sich wieder eine Reihe von Unternehmen aus der Innenstadt zusammen getan, um die Besucher mit netten Aktionen und einem attraktivem Unterhaltungsprogramm zu einem gemütlichen Einkaufsbummel einzuladen. "Drehorgel-Udo" (alias Udo Heppner-Oberhard) zieht über die Straßen und lässt auf seinem Instrument nostalgische Melodien aus alter Zeit erklingen, die junge und erwachsene Zuhörer begeistern.

 

Sonderöffnungszeit für die Pferdemarktbesucher

Für die Pferdemarktbesucher ist die Ausstellung "James Bond: 007 in Burgdorf" im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6) bereits um 11 Uhr geöffnet. Bis um 14 Uhr besteht die Gelegenheit zu einem Streifzug durch die Sonderschau, die James Bond-Fans aus der ganzen Region und darüber hinaus anzieht. Zu sehen sind Requisiten, Filmplakate, Kostüme, Autogramme und viele andere Exponate aus dem Umfeld aller 25 Actionfilme, die den britischen Superagenten James Bond auf der Jagd nach skrupellosen Verbrechern begleiteten. Das Highlight ist ein Aston Martin DB5 Originalfabrikat aus dem Jahre 1965, dessen baugleiches Fabrikat James Bond viele Jahre als Dienstwagen nutzte.

 

Flanieren, Schmunzeln und Gewinnen

Aufgrund der großen Resonanz ist die von Stadtmarketing Burgdorf und der Stadtsparkasse Burgdorf präsentierte Cartoonmeile in der Innenstadt bis zum 18. Juli verlängert. Dabei sind amüsante Zeichnungen von Deutschlands populärstem Cartoonisten Uli Stein in den Schaufenstern von 30 beteiligten Geschäften und den beiden Museen ausgehängt. Sie laden zum Verweilen und Schmunzeln ein. Zur Cartoonmeile gibt es ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich: Auf die Gewinner warten 30 Warengutscheine und Burgdorfer Geschenkgutscheine im Wert von jeweils 50 Euro. Einzige Teilnahmevoraussetzung: Genau hinschauen und die richtige Lösung auf den Teilnahmekarten eintragen, die es in allen beteiligten Geschäften gibt. Sie können bis zum 19. Juli bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, abgegeben oder in den Briefkasten der Stadtmarketing-Geschäftsstelle, Schmiedestraße 12c eingeworfen werden.

 

Verteilung des neuen Einkaufsführers

Der vom Stadtmarketing-Verein auf dem Pferde- und Hobbytiermarkt verteilte neue Einkaufsführer informiert über die Anlaufpunkte in der örtlichen Einzelhandels- und Gastronomielandschaft. Zudem gibt es Hinweise auf herausragende Burgdorfer Kulturveranstaltungen, die unter Einhaltung aller Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Spätsommer stattfinden (z.B. Stadtpark:Open:Air u.a. mit dem Klappmaul-Komiker Werner Momsen am 19. August und dem Kinderliedermacher Volker Rosin am 22. August, Kino am Rodelberg am 28. August und 11. CulturCircus vom 4. bis 12. September).

 

Fünf Hauptsponsoren

Als Hauptsponsoren der City-Samstage treten der Marktspiegel, die HAZ/NP, die Stadtsparkasse Burgdorf, der Verein für Kunst und Kultur in Burgdorf e.V. (VKK) und Stadtmarketing Burgdorf e.V. (SMB) auf. Als Co-Sponsoren schließen sich an: E-Center-Cramer, Modehaus Obermeyer, Schuhhaus Polch, Bekleidungshaus Fehling, REWE Markt GmbH, Schuh- u. Sporthaus Goslar, Burgdorfer Reisecenter, VGH-Vertretung Holger Wesche, SchuhProfi, Ambulante Pflege Burgdorf GmbH, CarWash (Lise-Meitner-Straße 10), Virkus Optik, Schüler Büro- und Schulbedarf, TEEzeit, Buchhandlung FreyRaum, Darling Mode, Apotheke Schnaith, Fielmann, Taxi & Mietwagen 2216, Mietwagen 4322, H.M.A. Kfz-Meisterbetrieb GmbH, Englitz Immobilien und EinzigARTig. Gastronomiepartner sind das Glashaus, Bosselmann. Die Landbäckerei, Hähnchenbar, Ristorante Fortore, Localino, Hook´s Food Lounge und Ada-Grill.

 

Für die Besucher stehen folgende Sonderparkplätze zur Verfügung: an der Hochbrücke (Finanzamt), am Rathaus II, im Parkhaus am Bahnhof, Uetzer Straße/Ecke Ostlandring, Reitplatz St. Georg (An der Bleiche), Lehrter Straße und am Güterbahnhof. Auswärtige Besucher sollten die Umgehungsstraße (B 188) an der Abfahrt Ostlandring verlassen. Wegweiser in der Innenstadt erleichtern die Orientierung für Fußgänger.