VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Sonntag, 27.06.2021 - 11:27 Uhr

Am Gymnasium gestohlenes Rad wird stark beschädigt in einem Gebüsch aufgefunden

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Freitag, 25. Juni 2021, zwischen 7:50 und 13:20 Uhr ein silberfarbendes Damentrekkingrad der Marke Compel vom Fahrradstellplatz des Schulzentrums Großburgwedel. Das Rad war nach Angaben der Polizei durch ein Kabelschloss an einem Fahrradbügel gesichert.

 

Am 26. Juni gegen 11:30 Uhr wurde das Rad von der Geschädigten in einem Gebüsch, in der Nähe des Schulzentrums, stark beschädigt wieder aufgefunden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 250 Euro.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.