VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 22.06.2021 - 12:10 Uhr

KiTa Drosselweg nahm am Aktionstag "Tag der kleinen Forscher" teil

Die Kinder hatten sichtlich Spaß beim Experementieren.Aufn.: Stadt Lehrte/Meike Schmundt

LEHRTE

"Der Tag der kleinen Forscher 2021": Unter diesem Motto fand in der KiTa Drosselweg in Lehrte am 16. Juni 2021 der erste Aktionstag mit allen Kindern gemeinsam statt. Deutschlandweit hat die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" zu diesem "Tag der kleinen Forscher" eingeladen, um die frühe MINT-Bildung und das Experimentieren zu thematisieren.

 

So haben die pädagogischen Fachkräfte viele Aktionen rund um das Papier angeboten und die Kinder konnten durch jede Gruppe laufen, um sich zu beteiligen. Es wurden Propeller gebastelt und Papierbrücken gebaut. Klopapierrollen dienten als Bastelgrundlage für Rasseln und als Blumenstempel. Um für Bewegung zu sorgen, wurden in der Turnhalle Papiere zu Bällen geknödelt und in ein Ziel geworfen. Dabei entstanden viele Ideen, wie man die Bälle noch werfen kann. Schon Wochen vorher wurden Eierkartons gesammelt und ein Haus daraus zusammengesetzt, das am 16. Juni zum Spielen eingeweiht wurde.

 

Das "Papierlied"von Wolf-Dieter Rahn eröffnete und schloss die Aktionszeit und sorgte den ganzen Tag noch für einen Ohrwurm.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!