VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 18.06.2021 - 09:59 Uhr

Mann schleicht sich in Wohnung und klaut Geld aus Portemonnaie

Aufn.:

BURGDORF

Am gestrigen Donnerstag, 17. Juni 2021, gegen 11:35 Uhr nutzte eine bislang unbekannte männliche Person die Gelegenheit, eine fremde Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Burgdorfer Dammgartenfeld zu widerrechtlich zu betreten. Wie die Polizei mitteilt, hatte zuvor der Mieter seinen Wohnungsschlüssel außen in der Wohnungseingangstür stecken gelassen.

 

Er überraschte dann eine männliche Person in der Wohnung, die umgehend flüchtete. Anschließend stellte der 79-jährige Geschädigte fest, dass der Unbekannte sein Portemonnaie mit etwa 100 Euro Bargeld entwendet hatte.

 

Der Täter soll etwa 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, von schlanker Gestalt, blonden kurzen Haaren und blauen Augen gewesen sein. Er war bekleidet mit einer beigefarbenen Hose und einem hellblauen, kurzärmeligen Hemd.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.