Sehnde
Dienstag, 15.06.2021 - 06:19 Uhr

Stadtverwaltung Sehnde setzt auf die "luca-App"

SEHNDE

Zur schnelleren Aufklärung bei einer möglichen Begegnung mit einer am Corona-Virus erkrankten Person bietet die Stadtverwaltung Sehnde den Besucher des Rathauses und der Nebenstelle ab sofort die luca-App als zusätzliches digitales Mittel für die Kontaktnachverfolgung an.

 

So haben Besucher vor Ort nun die Möglichkeit, anstelle der auszufüllenden Personenerfassungsbögen einen individuellen QR-Code je Fachdienst/Stabsstelle mit der luca-App zu scannen.

 

Für Personen die kein Smartphone besitzen oder die luca-App nicht installiert haben, besteht auch weiterhin die Möglichkeit zur manuellen Kontakterfassung. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!