VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 11.06.2021 - 16:10 Uhr

Hannah-Lastenrad kommt nach Burgdorf

Klimaschutzmanager Volker Krüger, Beate Rühmann vom ADFC und Sebastian Kelb vom Fahrradgeschäft Schiwy (von links) mit dem Lastenfahrrad.Aufn.: Stadt Burgdorf

BURGDORF

Vom morgigen Sonnabend, 12. Juni 2021, bis Sonnabend, 31. Juli, haben Burgdorfer wieder die Gelegenheit, das Hannah-Lastenrad zu buchen.

 

Zu diesem Anlass haben Beate Rühmann von der lokalen Ortsgruppe des ADFC und Burgdorfs Klimaschutzmanager Volker Krüger das Rad einen Tag vor dem offiziellen Buchungsbeginn bei dessen Station in Burgdorf, dem Fahrradhändler Schiwy, entgegengenommen und übergeben.

 

"Gerade im Stadtverkehr ist das Lastenfahrrad eine gute und praktische Option, um Einkäufe und Ähnliches zu erledigen. Zudem lässt sich das Rad einfach und kostenlos buchen. Vor der ersten Nutzung ist es lediglich erforderlich, sich unter Opens external link in new windowwww.hannah-lastenrad.de/#buchen zu registrieren. Danach kann der Nutzer sich mit seinem Nutzernamen und seinem Passwort einloggen und buchen", erklärt Klimaschutzmanager Volker Krüger.

 

Nutzer werden gebeten, bei der Abholung des Lastenrads an der Station ihren Personalausweis, das Codewort und den Hannah-Nutzerausweis mitzubringen. Den Ausweis erhalten sie bei der ersten Abholung an der Station.

 

Eine kostenlose Buchung des Lastenrades ist montags bis sonnabends für einen Buchungszeitraum von ein bis drei Tagen pro Haushalt im Monat möglich. An Feiertagen steht es nicht zur Verfügung. Bürger können das Rad zu den Öffnungszeiten des Fahrradhändlers Schiwy Montag bis Freitag von 9 bis 13 und von 14.30 bis 18 Uhr und Sonnabend von 9 bis 14 Uhr, abholen.

 

In Burgdorf steht als Lastenrad ein original "Bakfiets" aus den Niederlanden zur Verfügung. Nutzer dürfen das Rad mit maximal 130 Kilogramm, inklusive Fahrer, beladen. Auf der Sitzbank können zwei Kleinkinder sitzen, die mit den Dreipunktgurten sicher angeschnallt werden können. Das Lastenrad ist mit einem Elektromotor ausgestattet. Mit dem geladenen Akku lässt sich eine Strecke von bis zu 90 Kilometern zurücklegen. Das Rad ist verkehrssicher ausgestattet und hat ein Schloss und eine Abdeckplane. Die Buchung erfolgt unter Opens external link in new windowwww.hannah-lastenrad.de.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!