VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Mittwoch, 09.06.2021 - 08:53 Uhr

Ein Verletzter nach Verkehrsunfall

Das Fahrzeug überschlug sich und landete auf dem Dach.Aufn.: Stadtfeuerwehr Sehnde

Am gestrigen Dienstag, 8. Juni 2021, kam es im Sehnder Ortsteil Bilm zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

BILM

Ein gegen 17:30 Uhr aus Richtung Höver kommender 75-Jähriger kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab, rutschte durch einen Graben ehe sich das Auto überschlug und auf dem Dach liegend kurz vor der Ortschaft Bilm zu stehen kam. Ein zufällig vorbeikommender Arzt und ein weiterer Autofahrer riefen den Notruf, befreiten den Fahrer aus dem Auto und übernahmen die Erstversorgung.

 

Die alarmierten Ortsfeuerwehren aus Bilm, Ilten und Höver sicherten die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und unterstützten den Rettungsdienst, der den Fahrer nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus brachte. Nach etwa 2,5 Stunden war der Einsatz beendet.

 

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Bilm, Ilten und Höver sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!