Lehrte
Dienstag, 08.06.2021 - 10:27 Uhr

Pedelec-Fahrer wird bei Unfall leicht verletzt

Aufn.:

ALIGSE

Beim Verlassen eines Grundstücks in der Peiner Heerstraße im Lehrter Ortsteil Aligse übersah am gestrigen Montag, 7. Juni 2021, ein 43-jähriger Fahrer eines VW Caddy einen 64-jährigen Pedelec-Fahrer, welcher den Gehweg vor dem Grundstück in Richtung Aligser Bahnhof befuhr. Dadurch kam es nach Angaben der Polizei zum Zusammenstoß beider, weshalb der Pedelec-Fahrer stürzte und sich am Bein leicht verletzte. Am Fahrzeug entstanden leichte Kratzer im Bereich des vorderen Stoßfängers.

 

"Da der Autofahrer beim Einfahren in die Peiner Heerstraße nicht umsichtig war, der Gehweg in diesem Bereich jedoch auch nicht für Radfahrer freigegeben ist, wird nun gegen beide Verkehrsteilnehmer ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet", teilt ein Polizeisprecher mit.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!