Sehnde
Mittwoch, 02.06.2021 - 21:11 Uhr

Hövers Schützen feiern ihr Schützenfest-to-go

Initiative der Schützengesellschaft übertrifft die Erwartungen

Der Vorsitzende Wolfgang Großmann präsentiert die Vesperpakete.Aufn.:

HöVER

"Dass so viele sich an dem Schützenfest-to-go in Höver beteiligen, hätte ich nicht erwartet", staunt der 1. Vorsitzende der Schützengesellschaft Höver, Wolfgang Großmann. "85 Vesperpakete wurden geordert und auch alle am Samstag abgeholt, so viele Essen hatten wir in manchen früheren Jahren zu 'normalen' Zeiten kaum", betont Großmann.

 

Viele Höveraner hatten ihre Häuser und Vorgärten schutzenfestgemäß geschmückt, im ganzen Dorf waren grün-weiße Wipfel zu sehen.

 

Die Sonne kam heraus, als ab 16 Uhr die Vesperpakete vom Schützenheim abgeholt wurden. An vielen Stellen im Ort wurden Tische an die Straße gestellt, an denen die Mahlzeit verzehrt wurde. Nach der Vesper sah man viele Schützenuniformen, die bei einem Rundgang durch das Dorf getragen wurden. Hier und da erklang Schützenfestmusik aus transportablen Boxen.

 

"Wir haben im wahrsten Sinn des Wortes Flagge zeigen können und unheimlich tolle Resonanz im Dorf erfahren", freut sich Wolfgang Großmann, der sich bei allen Helferinnen und Helfern bedankt, die dieses Ereignis möglich gemacht haben und hinzufügt, dass es ist ja nur ein Vorgeschmack auf die zukünftigen "echten" Schützenfeste war, "die wir hoffentlich ab nächstem Jahr wieder feiern können".

 

Großmann hatte noch vier historische Schützenfestfotos aus den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts ausgestellt und Preise ausgelobt für die meisten erkannten Personen. Dabei konnte sich Ernst Wigger Senior durchsetzen, der 22 Personen erkennen konnte, gefolgt von Margret Bock, die 20 Personen erkannte und Erika Wachholz mit 16 Identifizierten.

 

Bereits am frühen Sonnabendmorgen war die höversche Bruderschaft zum "Wecken" in Höver unterwegs und ließ schon ein bisschen Vorfreude aufkommen.

 

Am Sonntagvormittag konnte sich die Jugendbetreuerin Kirsten Hadrossek über eine rege Beteiligung der höverschen Schützenjugend bei ihren Aktionen freuen.

 

Insgesamt zeigt sich die Schützengesellschaft Höver mit dem Schützenfest-to-go 2021 zufrieden und schaut erwartungsvoll in die Zukunft.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  443 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  359 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  530 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  380 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.