Burgdorf
Dienstag, 01.06.2021 - 09:51 Uhr

Kinder finden Edelsteine: Polizei sucht nun den Besitzer

Aufn.:

SORGENSEN

Am Sonntag, 16. Mai 2021, fanden zwei Jungen aus Sorgensen im Alter von sieben und zehn Jahren am Waldrand der Verlängerung der Straße Schwarzer Berg im Burgdorfer Ortsteil Sorgensen eine größere Menge Edelsteine.

 

Diese übergaben sie der Burgdorfer Polizei. Es handelt sich nach Angaben der Polizei um Amethyste, Rosenquarze, Bergkristalle und Turmaline. Die bisherigen Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf den oder die Eigentümer der Steine.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den gefundenen Edelsteinen gemacht haben oder Hinweise auf den oder die bislang unbekannten Eigentümer geben können, werden gebeten, sich unter 05136/8861-4115 mit der Polizei Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!