VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 27.05.2021 - 16:33 Uhr

Ab Sonntag sind Anmeldungen für Aktionen des FerienCard-Programms möglich

LEHRTE

Die Stadt Lehrte wird auch in diesem Jahr ein FerienCard-Programm für junge Menschen in Lehrte anbieten. Ortsansässige Vereine, Verbände, Organisationen und die städtische Jugendarbeit haben ein Programm für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren zusammengestellt.

 

Die Veranstaltungen werden unter Beachtung der dann aktuell gültigen Verordnungen durchgeführt. "Da die Bedingungen sich jederzeit ändern können, werden Angebote nach und nach veröffentlicht", wie die Stadt Lehrte mitteilt. Es lohne sich daher immer mal wieder im System reinzuschauen, auch nach der Wunschlistenphase.

 

Vom kommenden Sonntag, 30. Mai 2021, bis zum 13. Juni ist das Programm auf der zentralen Informations- und Anmeldestelle für die FerienCard Opens external link in new windowwww.feriencard-lehrte.de freigeschaltet. Kinder, Jugendliche und Eltern können dann bequem von zu Hause aus im Veranstaltungskalender rumstöbern. Unter "Jetzt registrieren" kann ein persönlicher Benutzeraccount und eine eigene Veranstaltungs-Wunschliste angelegt werden.

 

Bis 18. Juni werden die Veranstaltungen zugeteilt (gegebenenfalls verlost, wenn mehr Anmeldungswünsche als Plätze vorhanden sind) und die Kinder und Jugendlichen werden per Mail oder mit der Post informiert, an welchen Veranstaltungen sie teilnehmen können.

 

In der Zeit vom 21. bis 26. Juni 2021 müssen die Teilnahmebeiträge bezahlt werden. Wichtig ist, dass für die Teilnahme an der FerienCard eine unterschriebene Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten abgegeben wird. Erst dann kann die Buchung abgeschlossen werden.

 

Für die "Zahltage" ist das Büro der Jugendförderung, Rathausplatz 2 (Eingang Sparkasse/SB Schalter) in Lehrte geöffnet:

  • Montag, 21. Juni, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
  • Donnerstag, 24. Juni, von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
  • Sonnabend, 26. Juni,von 10 bis 13 Uhr

 

Ab dem 29. Juni können dann noch Restplätze nachgebucht werden.