VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Dienstag, 25.05.2021 - 16:13 Uhr

Telefonsprechstunde von Steffen Krach

Am 27. Mai 2021

REGION

Im "Superwahljahr 2021" bedeutet die Corona-Pandemie für Parteien nicht nur neue Konzepte auf die Beine zu stellen, sondern auch bewährte Angebote auszuweiten. In letztere Kategorie fällt unter anderem die Telefonsprechstunde mit Steffen Krach, SPD-Kandidat für das Amt des Regionspräsidenten. Nach reger Beteiligung in den ersten Durchläufen, ist der nächste Termin für Donnerstag, 27. Mai, zwischen 17 und 18 Uhr angesetzt.

 

Steffen Krach dazu: "Ich freue mich auf den Austausch mit den Einwohnerinnen und Einwohnern unserer Region. Auf meiner ‚Zusammen 1 sein‘ Tour spüre ich, dass der Wunsch nach einem gemeinsamen Gespräch durch Corona auf keinen Fall abgenommen hat - eher im Gegenteil. Es werden zahlreiche Anliegen und Anregungen an mich herangetragen und aus diesem Grund habe ich meine Telefonsprechstunde ins Leben gerufen. Ich möchte mich mit den Menschen über die Themen vor Ort unterhalten und erfahren, was sie hier in unserer Region bewegt."

 

Anmeldungen zur Telefonsprechstunde sind ausdrücklich erwünscht und per Mail an Opens window for sending emailkontakt(at)steffen-krach.de ab sofort möglich. Die nächsten Termine sind am 10. Juni und 24. Juni jeweils von 17 bis 18 Uhr.

 

Das Format ist thematisch offen, Personen mit regionalen oder lokalen Anliegen werden aber ausdrücklich zur Anmeldung ermutigt. Der ungefilterte Austausch von Meinungen steht im Zentrum der Sprechstunde.

 

"Zusammen-1-sein bedeutet für mich, dass wir durch den gemeinsamen Austausch die besten Ideen entwickeln, damit unsere Region eine Nummer-1-Region wird. Dieses Format trägt genau dazu bei und liegt mir deshalb sehr am Herzen. Sofern mir das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler ausgesprochen wird, möchte ich dieses Format auch als Regionspräsident fortführen", führt Krach abschließend aus.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!