VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 23.05.2021 - 13:39 Uhr

Mann ohne Führerschein befährt unerlaubt Feldweg

Aufn.:

AHLTEN

Im Rahmen der Streife fiel am gestrigen Sonnabend, 22. Mai 2021, gegen 9:30 Uhr im Lehrter Ortsteil Ahlten den Polizeibeamten ein Kleinkraftradfahrer auf, weil dieser einen Feldweg zwischen Birkenstraße und der Straße Am Rehwinkel befuhr, dessen Befahren durch Kfz und Motorräder verboten ist.

 

Bei einer Kontrolle des 57-jährigen Führers stellte sich nach Angaben der Polizei heraus, dass dieser keine Fahrerlaubnis besitzt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des verbotswidrigen Befahrens des Feldweges wurde eingeleitet.

 

Das Führen von fahrerlaubnispflichtigen Kraftfahrzeugen wurde dem 57-Jährigem untersagt. Dessen Kleinkraftrad der Marke Piaggio musste der Beschuldigte nach Hause schieben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!