Burgdorf
Montag, 17.05.2021 - 18:03 Uhr

Cartoonmeile mit Zeichnungen von Uli Stein in der Burgdorfer City

umorvolle Schaufenstergalerie mit Gewinnspiel vom 30. Mai bis 11. Juli

Präsentieren die Cartoonmeile (kniend von links): Katja Weberling (Stadtmarketing Burgdorf) und Nadine Wichmann (EinzigARTig) sowie (stehend von links) Thomas Lüer (Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Burgdorf), Bernd Schönebaum (Uli-Stein-Galerie) und Gerhard Bleich (Stadtmarketing Burgdorf)Aufn.:

BURGDORF

Stadtmarketing Burgdorf (SMB) und die Stadtsparkasse Burgdorf organisieren vom Sonntag, 30. Mai, bis zum Sonntag, 11. Juli 2021, eine Cartoonmeile in der City. Dabei sind humorvolle Zeichnungen von Uli Stein im Rahmen einer Schaufenstergalerie zu sehen.

 

Ziel ist es, die Menschen zum Flanieren durch die Innenstadt einzuladen und sie dazu anzuregen, vor 30 beteiligten Geschäften und den beiden Museen einen Blick auf die dort angebrachten Cartoons des Künstlers zu werfen. "Wenn wir dabei ein Schmunzeln auf die Gesichter der Betrachter zaubern, haben wir in diesen krisengebeutelten Zeiten viel erreicht", unterstreicht Katja Weberling vom Organisationsteam des Stadtmarketing.

 

Uli Stein (1946-2020), Deutschlands erfolgreichster Cartoonist und Schöpfer der "Frechen Maus", hat mehr als elf Millionen Bücher, Hunderttausende von Kalender, mehr als 200 Millionen Postkarten und zahllose Design-Objekte veröffentlicht. Der in Hannover geborene Künstler war zunächst als freier Journalist, Fotograf und Drehbuchautor für Radio-Comedy tätig, bevor er Mitte der 1970er Jahre seine Karriere als Cartoonist startete.

 

Auf den gezeichneten Witzen der Burgdorfer Cartoonmeile finden die Betrachter Mäuse, Schweine, Pinguine, Katzen, Hunde, Frösche und Geier als Protagonisten. Nicht zu vergessen: Erwin und Martha, die beiden gurkennasigen Vertreter der menschlichen Spezies mit den Spielgeleieraugen.

 

Zur Cartoonmeile gibt es ein attraktives Gewinnspiel, bei dem 30 Warengutscheine und Burgdorfer Geschenkgutscheine im Werk von jeweils 50 Euro verlost werden. Dafür befinden sich in den Bilderrahmen Buchstaben für einen Lösungssatz. Wer die Lösung gefunden hat, kann sie in die Teilnahmekarten eintragen, die in allen beteiligten Geschäften und den beiden Museen erhältlich sind. Sie müssen mit der Lösung bis zum 11. Juli bei Bleich Drucken und Stempeln (Braunschweiger Straße 2) abgegeben oder in den Briefkasten der Stadtmarketing-Geschäftsstelle (Schmiedestraße 12c) eingeworfen werden. Die anschließende Auslosung findet unter notarieller Aufsicht statt. An die Gewinner geht eine postalische Benachrichtigung.

 

Hier gibt es die Teilnahmekarten: Ada-Grill (Bahnhofstraße 7), Amatzo - Mein Fashion Store (Marktstraße 63), Bekleidungshaus Fehling e.K. (Marktstraße 56/57), Bienvenido (Braunschweiger Straße 4), Bleich Drucken und Stempeln (Braunschweiger Straße 2), Buchhandlung FreyRaum (Marktstraße 54), Corium - Mode, die Dich anzieht (Marktstraße 65), Dittmann Uhren + Schmuck (Spittaplatz 9), EinzigARTig - Deko mit Stil …Schenken mit WOOO… (Marktstraße 50), Fehling Station (Marktstraße 57), HAZ/NP-Geschäftsstelle (Marktstraße 16), HC-Parfümerie (Marktstraße 53), INTERSPORT Sport Polch (Hannoversche Neustadt 6), karos fotostudio & fachgeschäft (Bahnhofstraße 22), KulturWerkStadt (Poststraße 2), macron store GmbH (Poststraße 12), Marktspiegel (Marktstraße 16), Moccacino Coffee - Snacks & more (Poststraße 6), Modehaus Obermeyer (Marktstraße 52), PingPong Kindermoden mit Pfiff (Poststraße 12), Schuh & Sport Goslar (Marktstraße 37-38), Schuhhaus Polch (Hannoversche Neustadt 45), SchuhProfi (Marktstraße 22), Stadtmuseum (Schmiedestraße 6), Stadtsparkasse Burgdorf (Marktstraße 59), Studio B5 (Braunschweiger Straße 5B), TEEzeit (Marktstraße 40), Wegeners Buchhandlung (Marktstraße 65), Woolworth GmbH (Poststraße 4) und Zweiradfachgeschäft Gustav Schiwy OHG (Schmiedestraße 48/49). 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!