Burgdorf
Mittwoch, 12.05.2021 - 09:53 Uhr

Autoreifen werden zerstochen

Aufn.:

BURGDORF

Am vergangenen Montag, 10. Mai 2021, gegen 15 Uhr stellte der Besitzer eines dunkelblauen VW-Transporters fest, dass der vordere und der hintere rechte Reifen seines Fahrzeuges von bislang unbekannten Tätern zerstochen wurden.

 

Der Transporter stand nach Angaben der Polizei seit Sonnabend, 8. Mai, 21 Uhr auf einem Parkplatz am Marris-Mühlen-Weg in Burgdorf.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!