VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 03.05.2021 - 22:16 Uhr

Feueralarm in der Burgdorfer Innenstadt

Aufn.:

Da die Rauchwarnmelder in einer Wohnung in der Burgdorfer Sackstraße ausgelöst hatten, riefen am heutigen Montag, 3. Mai 2021, Anwohner die Feuerwehr über den Notruf 112. Durch die schnelle Meldung konnte es nicht zu einem Feuer kommen.

BURGDORF

Um 18 Uhr wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Burgdorf in die Sackstraße gerufen. Ausgelöste Rauchwarnmelder und Brandgeruch wurden gemeldet.

 

15 Einsatzkräfte rückten daraufhin mit vier Fahrzeugen in die Burgdorfer Innenstadt aus. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zutritt zu der betroffenen Wohnung und fanden in dieser schnell die Ursache für die Rauchentwicklung. Ein nicht mehr definierbares Essen stand auf dem eingeschalteten Herd und hatte für die Rauchentwicklung gesorgt, die schließlich die Rauchwarnmelder aktivierte.

 

Ein Feuer waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgebrochen. Das Essen wurde vom Herd genommen und dieser abgeschaltet. Anschließend wurde die Wohnung mit einem Druckbelüfter rauchfrei gemacht. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die Brandbekämpfer beendet.

 

Im Einsatz war neben der Ortsfeuerwehr Burgdorf auch der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!