VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 30.04.2021 - 10:53 Uhr

Alkoholisierter Fahrzeugführer landet mit seinem Auto im Graben

Aufn.:

UETZE

Über Mitarbeiter eines Unternehmens für Schwertransporte wurde der Polizei am gestrigen Donnerstagabend, 29. April 2021, mitgeteilt, dass der Fahrer eines Begleitfahrzeuges vermutlich unter Alkoholbeeinflussung stehen würde.

 

Als die Polizeibeamten an der beschriebenen Stelle eintrafen, fanden sie den Transporter des Begleitfahrers in einem Graben neben einem Feldweg in Höhe des Klärwerks an der L 387 Richtung Bröckel vor.

 

Der verantwortliche 48-jährige Fahrzeugführer habe seinen Kollegen zufolge versucht, einen der Schwertransporte zu überholen und sei dabei aus bislang unbekannten Gründen rechtsseitig von der Fahrbahn abgekommen.

 

Da er anschließend schwankend den Transporter verließ, habe man die Polizei benachrichtigt. Bei dem 48-jährigen wurde ein Atemalkoholwert von 1,37 Promille festgestellt. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!